Sanjindo_freigestellt
home20192019archiv 2016termine 2016archiv 2015archiv 2014archiv 2013archiv 2012archiv 2011archiv 2010archiv 2008archiv 2007archiv 2006fotosder vereinaufgabenzieletrainingkraftkammervereinserfolgeteameinzelhall of famereiterniederdorferklischinfotos archivfotos 2012Licht ins DunkelLignanoOutdoor AdventureMillstätterseefotos 2011LM SchuelerWelsSpilimbergoWaldzellVM 2011Finale NWC BhofenFrohnleitenEbenseeNWC SbgÖM U15 EferdingLeobenVoecklabruckZipflbobSchlittenfahrenfotos 2010TriesteÖM MastersASKÖ-BMNWC3-StrasswalchenBL_MuehlviertelColop Wels 2010Seeham 2010VM 2010Ausflug UngarnFrohnleiten 2010Egusa TrainingLM SchM HalleinBundesliga 1NWC2-B'hofenIT VöcklabruckLM-AllgemeinNWC1- B'hofenfotos 2009LM-Schüler SeekPlayoff BundesligaASKÖ BM WienSchüler LM-Mannschaft50-Jahr FestLeoben 09Lignano 09FerienkalenderHinterglemmVM 2009Bundesliga 3. R.Frohnleiten 09Bundesliga 2. R.3. Rnd. NWCBundesliga 1. R.NWC BhofenLM BhofenVoecklabruckSchneeschuhwfotos 2008LM Sch-M 08LM Schüler 08ASKÖ-BM 2008Leoben 2008Lignano 2008Waldzell 2008VM 2008LM 2008fotos 2007ASKÖ BM10 KampfTL 2007VM 2007CREATIVÖM U151.cup 2007interndownloadlinks/partnersponsoren
Facebook Instagram
Top Platzierungen in Polen und Russland!

Elena (-63 kg) und Sebastian Dengg (-73 kg) gingen in Bielsko Biala (POL) wieder in einem U18-Europacup an den Start.
Sebastian überzeugte einmal mehr und holte für Österreich den starken 5. Platz.
Im Kampf um Bronze unterlag er dem Holländer Houkes nach vorangegangenen 5 Ippon Siegen und einer äußerst knappen Golden Score Niederlage gegen den späteren Sieger Tama aus Frankreich.
Elena musste diesmal mit einer sehr schweren Auslosung auf die Matte. Den ersten Kampf gegen die Französin Paul gewinnt Elena im Golden Score, bevor sie sich der Ungarin Nyiri geschlagen geben musste.
Für Sebastian bedeutet dies nun endgültig die Qualifikation für die EYOF in Baku und die Europameisterschaft in Warschau.
 
Lisa Dengg (-48 kg) holte sich beim European Judo Cup im russischen Orenburg den ausgezeichneten 5. Platz.
Lisa kam dank Siegen über Aida Bikbova (RUS) und Kristina Kokaeva (RUS) als Poolsiegerin ins Halbfinale.
Im Kampf um den Finaleinzug unterlag sie der späteren Siegerin, der Französin Marine Lhenry, ganz knapp aufgrund einer Waza-ari Wertung.
EC_Russland EC Polen